Das Wiko Pulp - Eine kurze Vorstellung des Smartphones

Wiko hat mit dem Pulp sein Angebot seit dem 11/2015 um ein weiteres Gerät erweitert. Mit Android 5.1 Lollipop setzt Wiko auf eines der am weitest verbreiteten Smartphone-Betriebssysteme auf dem Markt. Durch den Einsatz von Android als Grundbasis, ergeben sich auch für den Anwender viele Vorteile. Da das System quellenoffen ist, kann praktisch jeder eigene Anpassungen vornehmen. Der Otto-Normal-Nutzer wird sich bei Bedarf jedoch auf die Installation von Custom-ROMs wie OxygenOS beschränken. Mit einem Gewicht von 149 g siedelt sich das Gerät in der mittleren Gewichtsklasse an.

Das Display

Das im Wiko Pulp eingesetzte IPS-LCD Display hat seine Vorzüge in der niedrigen Farb- und Kontrastverfälschung, sobald der Besitzer schräg auf den Bildschirm schaut. Bei anderen Panel-Typen kann die Verfälschung des Farbwertes um einiges höher sein. Die hohe Farbechtheit und der hohe Kontrast ergeben ein sehr gutes technisches Gesamtbild.

Mit dem 5 Zoll Bildschirm entscheidet sich Wiko beim Pulp für eine kompakte Bauweise des Smartphones. Auch für Nutzer mit kleineren Händen ist die Bedienung des Smartphones sehr einfach. Bezüglich der Dimension des Bildschirms müssen sich Unentschlossene also keine Gedanken machen und sind mit diesem Modell auf der sicheren Seite. Die Pixeldichte des Bildschirms ist mit 720 x 1280 Pixel und 294 ppi leider geringer als bei anderen Smartphones.

Akkupower

Ein ausdauernder Akku ist extrem wichtig, denn nichts ist lästiger als eine geringe Laufzeit. Deshalb sollte vor dem Smartphonekauf auf die Angabe der mAh (Milliamperestunden) des Akkus geachtet werden.

Dass das Durchhaltevermögen einen großen Einfluss auf die Kaufentscheidung hat, wurde auch von Wiko erkannt. Aus diesem Grund verwendet der Hersteller im Pulp einen kraftvollen Akku mit 2500 mAh. Ein großer Vorteil des Wiko Pulp ist der herausnehmbare Akku. Im Falle eines Leistungsverlustes kann dieser bequem ausgetauscht werden.

Die Kamera

Eine hochauflösende Kamera im Smartphone wird immer wichtiger. Deshalb ersetzt das mobile Gerät in den meisten Haushalten die Digitalkamera. Im Wiko Pulp sind eine Haupt- und eine Frontkamera verbaut. Die Auflösung der Hauptkamera des Wiko-Gerätes ist mit 13 Megapixel im guten Mittelfeld angesiedelt. Damit können nicht nur wunderschöne Bilder gemacht werden sondern auch die Aufzeichnung von Filmen klappt wunderbar. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 5 Megapixel und ist durchaus für das ein oder andere Selfie geeignet. Ein optischer Bildstabilisator wurde nicht in die Kamera verbaut. Ein LED Blitz sorgt für gute Fotos in der Nacht oder in dunklen Umgebungen.

Der Speicher

RAM (Random-Access Memory) ist ein Datenspeicher auf den ein Smartphone sehr schnell zugreifen kann. Dadurch können z. B. schneller auf Musik zugegriffen werden. Im Pulp wurden 2 GB Arbeitsspeicher eingebaut. Um mit einem Smartphone die aufgenommenen Filme und Videos speichern zu können, sollte der interne Speicher ausreichend groß ausfallen. Im Pulp kann der Nutzer auf 16 GB zurückgreifen. Dies reicht nicht nur für Tausende Bilder aus, auch große Spiele können hier installiert werden.

Technische Daten des Smartphones Wiko Pulp

Allgemein
NamePulp
HerstellerWiko
KategorieSmartphone
Abmessung143.9 x 72.2 x 8.5 mm
Gewicht149 g
Einführungsdatum11/2015
Betriebssystem
BetriebssystemAndroid 5.1 Lollipop
Sim-Karten TypMicro-SIM
Akku
Akku TypLi-Polymer
Akku Leistung2500 mAh
Akku austauschbarJa
Display
Display TypIPS-LCD
Display Diagonale5 Zoll
Display Auflösung720 x 1280 Pixel
Display Pixeldichte (ppi)294 ppi
Kamera
Kamera TypenHaupt- und Frontkamera
Megapixel Hauptkamera13 Megapixel
Megapixel Frontkamera5 Megapixel
max. Videoauflösung1920 x 1080 Pixel
optischer BildstabilisatorNein
BlitzLED
Zweistufiger KameraauslöserNein
Prozessor
ChipsatzMediatek MT6592
Anzahl Hauptkerne (zusammengefasst)8 x 1400 mHz
Prozessor ArchitekturJa
Grafik ChipMali-450 MP4
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM)2 GB
Speicher (intern)16 GB
Micro SDJa
Sensoren
Sensoren
Barometer
Beschleunigungssensor
Digitaler Kompass (Magnetometer)
Fingerabdrucksensor
Gyroskop
Näherungssensor
Pulsmesser
Umgebungslichtsensor
Netzwerkdaten
HSDPA42.2 Mbit/s
HSUPA5.76 Mbit/s
Netzwerkstandards
GSM1800
GSM1900
GSM850
GSM900
Wlan
IEEE802.11b (11 Mbit/s)
IEEE802.11g (54 Mbit/s)
IEEE802.11n (300 Mbit/s)
Bluetooth4.0
Near Field Communication (NFC)Nein
InfrarotNein
Ortung
OrtungsmoduleGPS
Weitere Daten
Micro-USB-PortJa
vorinstallierte KartensoftwareGoogle Maps